LSD-25.de

Psychedelisch, praktisch, bunt.

Letztes Update: 12/2017

Von Freaks für Freaks.
Entdecke unsere psychedelische Suchmaschine "ON IN OUT", studiere das Goa Wiki und erfahre das neuste aus der Welt der Psychedelika auf unserem psychedelischen Nachrichtendienst "25 News".

Ob du nun ein Goanaut, Acidhead, Schamane, Kiffer, Künstler, nur ein interessierter Mensch oder ein Esoteriker bist - du bist herzlichst Willkommen!
Wir liefern dir den "Stoff"!

Erlebe den Trip deines Lebens!

Das GOA WIKI

Alles über die Entdeckung von LSD-25, Ayahuasca, Zauberpilze, andere Halluzinogene, Psytrance & Goa-Festivals, psychedelische Persönlichkeiten und vieles mehr. Studiere das Goa-Wiki um weiterführende Informationen über alle deine Lieblingsthemen zu bekommen. Unzensiert und offen für Neues.

Jetzt im Goa-Wiki stöbern!

25 NEWS

Psychedelische Nachrichten aus aller Welt


ON IN OUT

Teste unsere neue psychedelische Suchmaschine (Befindet sich derzeit im Wartungsmodus)

ON IN OUT


Die Geschichte des LSD-25

Der Chemiker Albert Hofmann stellte am 16. November 1938 erstmals im Rahmen seiner Forschung zum Mutterkorn Lysergsäurediethylamid her. Sein Ziel war die Entwicklung eines Kreislaufstimulans. Nachdem diese erhoffte Wirkung von LSD im Tierversuch nicht eintrat, verlor Hofmann zunächst das Interesse und archivierte seine Forschungsergebnisse. Am 16. April 1943 entschied sich Hofmann, mögliche Wirkungen von LSD erneut zu prüfen; er vermutete, bei den ersten Versuchen etwas übersehen zu haben. Bei seinen Arbeiten mit LSD bemerkte Hofmann an sich selbst eine halluzinogene Wirkung, die er zunächst nicht erklären konnte. So vermutete er, LSD sei durch unsauberes Arbeiten durch die Haut von seinem Körper aufgenommen worden. Er wiederholte dieses Erlebnis am 19. April 1943 durch die Einnahme von 250 Mikrogramm LSD. Verglichen mit der Wirksamkeit der damals bekannten Mutterkornalkaloide entsprach das der kleinsten Menge, bei der man noch eine Wirkung hätte erwarten können. Es stellte sich jedoch heraus, dass diese Menge bereits dem Zehnfachen der normalerweise wirksamen Dosis (ab ca. 20 µg) von Lysergsäurediethylamid entsprach. Dieses Datum gilt heute als Zeitpunkt der Entdeckung der psychoaktiven Eigenschaften des LSD. Der Jahrestag wird von popkulturellen LSD-Anhängern als „Fahrradtag“ gefeiert, da Hofmann am Beginn seines bewusst induzierten Rauscherlebnisses mit dem Fahrrad nach Hause fuhr. Erfahre mehr im Goa-Wiki: Albert Hofmann

Folge, feiere und uns!