T.C. Boyle stellt Roman über Timothy Leary vor

Lysergsäurediethylamid, auch bekannt als LSD-25, ist ein chemisch hergestelltes Derivat der Lysergsäure, die als Mutterkornalkaloid natürlich vorkommt. LSD-25 gehört zu den stärksten bekannten Halluzinogenen. Es ruft bereits in sehr geringen Dosen lang andauernde Wirkungen hervor.
Antworten
Benutzeravatar
Drogen-Nachrichten
Blutiger Anfänger/in
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 6. Januar 2019, 20:13

T.C. Boyle stellt Roman über Timothy Leary vor

Beitrag von Drogen-Nachrichten » Donnerstag 24. Januar 2019, 14:21

timothy-leary-fu.jpg
timothy-leary-fu.jpg (56.14 KiB) 107 mal betrachtet

T.C. Boyles neuer Roman „Das Licht“ über den Harvard-Professor und LSD-Guru Timothy Leary erscheint als Weltpremiere auf Deutsch und ist ein greller Trip an die Grenzen unseres Bewusstseins. Der aufstrebende Wissenschaftler Fitz wird auf eine der LSD-Partys seines Professors Leary eingeladen.

Er erhofft sich davon einen Karriereschritt, merkt aber bald, dass Learys Ziele weniger medizinischer Natur sind: Es geht ihm um eine Revolution des Bewusstseins und eine von sozialen Zwängen losgelöste Lebensform.

Fitz wird mitgerissen von dieser Vision und zieht mit der Leary-Truppe in die berühmte Kommune in Millbrook, wo Drogen und sexuelle Ausschweifungen an der Tagesordnung sind.  

Mehr Infos: www.literaturhaus-basel-ch

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste